Tennis und Judo

Schon die ersten zwei Schulwochen standen ganz im Zeichen von Sport. Bei Tennis- und Judo-Schnupperstunden hatten die Burschen und Mädchen großen Spaß und die Gelegenheit Einblick in die Übungsstunden zu bekommen. Diese Kurse werden von außerschulischen Institutionen am Nachmittag an unserer Schule angeboten.

 

Lesewoche

In der vierten Schulwoche fand heuer unsere "Lesewoche" statt. In allen Klassen wurden täglich verschiedenste Aktionen dazu angeboten. Besuche in den städtischen Büchereien und sogar in der Nationalbibliothek standen auf dem Programm, genauso wie Vorlesen oder auch Ausprobieren verschiedenster Lesespiele und "Knacken von Rätselnnüssen". Auch klassenübergreifende Projekte standen auf dem Programm.

Beethoven - Mitmachkonzert

2020 wird ein großer Komponist geehrt: Ludwig van Beethoven, der vor 250 Jahren geboren wurde und auch bis zu seinem Tode im Jahr 1827 in Wien lebte. Viele seiner Werke entstanden in unserer Stadt. Aus diesem Anlass erfuhren unsere Schüler und Schülerinnen bei einem Mitmachkonzert allerhand über diesen berühmten Künstler.

Einige der berühmtesten Musikstücke des Meisters, zwei Tänze und Ausschnitte aus Sinfonien wurden gemeinsam mit den Schülern musiziert. Bei den Tönen der berühmten 9. Sinfonie, die viele Kindern bereits als Melodie bekannt war, durften sie laut mit „Lalalala“ mitschmettern. Mittanzen, Mitklatschen und Mitmusizieren und das rockige „Roll over Beethoven“ waren für alle ein Hit!

Brain-fit

In den vergangenen zwei Wochen durften einige Klassen an einem besonderen Workshop teilnehmen.
Bei "Brain-fit" wurden Übungen zur Steigerung der Konzentrationsfähigkeit geübt. In der Klasse und im Turnsaal wurden zahlreichen Übungen angeboten und ausprobiert. Als Roborter durch den Turnsaal geführt zu werden, in Paaren zu üben, oder Anweisungen als Gruppe durchzuführen machte jedenfalls den meisten Kindern sehr viel Spaß.

Vorlesetag

Anlässlich des österreichweit abgehaltenen Vorlesetages am 18. November 2019 fanden viele unserer Lesepaten Zeit, zu uns in die Klassen zu kommen und aus Büchern vorzulesen. Überall machten sie den Kindern besondere Freude mit mitgebrachten Büchern. Den Buben und Mädchen machte es viel Spaß, denn am Vorlesetag werden ja die Rollen vertauscht und sie waren heute die Zuhörer. Dafür gab es auch eine Urkunde.
In einigen Klassen werden noch kleine Kunstwerke zum Vorgelesenen entstehen.